Ein Lied, ein Film: Fußball ist unser Leben. Das galt für die Profis in der deutschen Nationalmannschaft 1974, die damals den Song aufnahmen, genauso wie für die Abertausende Fußball-Amateure in ihren kleinen Vereinen, beim Training oder in den neunzig Minuten eines Fußballmatches. Es gilt auch für die vielen Millionen Fans in der ganzen Welt, die in den Stadien und auf den kleinen Fußballplätzen mit „ihrer“ Mannschaft mitfiebern. Und für die noch viel größere Zahl an Fußballbegeisterten, die es sich lieber zu Hause auf dem Sofa vor dem Bildschirm bequem machen.

Von wo aus und wie auch immer: Fußball, die „schönste Nebensache der Welt“, begeistert die Welt und zieht Millionen in seinen Bann. Heute ist der Fußball so schnell wie nie zuvor – man muss sich nur die Spiele der Fußball ist unser Leben-Sänger von 1974 anschauen, mit denen sie damals Weltmeister wurden. Die Entwicklung zum Hochgeschwindigkeits- und Kurzpassfußball von heute ist erstaunlich. Die technischen Finessen und das Tempo des heutigen Fußballs begeistern, und Spiele, bei denen sich in der Bundesliga in der englischen Premier League, spanischen Primera División, italienischen Serie A, Europaleague und Champions League die Besten der Besten miteinander messen, sind Events. Ereignisse, die einen in ihren Bann ziehen.

Fußball ist ein Event

Die Spielweise heutiger Topfußballer und Topmannschaften alleine macht das Fußballspiel allerdings nicht zu dem Event, das es heute ist. Dazu gehören auch andere Elemente, wie zum Beispiel die immer aufwendiger und origineller werdenden „Choreografien“ im Fanblock, die Möglichkeiten der Fußballwetten, die das Spiel für denjenigen, der auf eine Mannschaft gesetzt hat, noch packender macht, die akustische Umrahmung im Stadion oder die Vor- und Nachberichterstattung im TV. Am meisten jedoch zum Event macht den Fußball der Starkult um die besten, oder vielleicht eher extrovertiertesten Spieler, die die Fähigkeit besitzen, Glamour zu versprühen wie sonst nur die großen Filmstars. Für sie gilt erst recht: Fußball ist unser Leben.